Freitag, 5. November 2010

...immer schön warm bleiben

Die beiden Mützen habe ich im letzten Jahr gehäkelt.
...und auch fleißig getragen.

Aber wie es eben so ist, eigentlich wollte ich diesen Winter mal was neues auf den Kopf tragen. Also auf...schoppen gehen.

Gestern habe ich mir die Füße in der Stadt plattgetreten, und natürlich ohne neuen Kopfschmuck nach Hause gekommen.

Total gefrustet war ich...habe meine alten Mützen aus dem Schrank gekramt und aufgesetzt....sie sitzen eigentlich perfekt, aber ein bisschen mehr Pepp wäre angebracht.
...etwas heiteres....schöööööne Blüten





...mal sehen, ob ich mich damit raustraue.
Der Kommentar meines Sohnes war jedenfalls etwas zurückhaltend.
"Jaha,... mal was anderes"..mit leicht schmunzelnden Zügen.

Muss gleich noch los...wunderschönen Tag euch noch.
Sue

Kommentare:

  1. Also, mein Sohn war gerade ganz begeistert von deinen Mützen;o)
    Und ich finde sie auch toll

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sue,
    also die mails an dich kommen alle wieder zurück, warum auch immer. Ich hab deine jedenfalls bekommen und auch die Fotos.Toller Spiegel!!!
    Und ganz ehrlich würde ich den so lassen. Ich meine, wenn du ihn unbedingt weiß haben möchtest, würde ich versuchen dir diesen Wunsch zu erfüllen. Aber dafür muß ich ihn wohl auch erst *erfühlen*, um zu sagen, was man daraus machen kann. Bring ihn doch einfach mal vorbei, wenn du dich entschieden hast ;-)
    Tolle Mützen im Übrigen***

    Stephie
    liebenswerte Grüße

    AntwortenLöschen